Spenden & Helfen

Getreu dem Spruch „Viele helf­ende Hände, schnelles Ende.“ ist der Reit- und Fahrverein Hubertus 1950, neu­ge­gründet 2007 e.V. immer auf der Suche nach helfenden Händen.

 

Wir können das ganze Jahr Hilfe gebrauchen.

Rund ums Jahr kann der Reit- und Fahrverein Hubertus 1950, neu­gegründet 2007 e.V. Hilfe gebrauchen, sei es bei der Pflege des Reiterhofes, beim Baum- und Sträucher schneiden, beim Hecken­schnitt, beim Aufbau des Osterfeuers, beim Zäune setzen oder bei anderen Aktivitäten, wie beim Sommerfest oder ähnlichem. Hilfe wird immer benötigt!

Falls jemand Interesse hat, meldet er sich bitte einfach bei Werner Albry unter seiner Handy­nummer +49 172 2580403 oder über unser Kontaktformular.

Wir sind für jede Hilfe dankbar!

 

Finanzielle Hilfe

Der Verein lebt von seinen Mitglieder und deren Mitglieds­bei­trägen. Darüber hinaus ist jede Art von finanzieller Hilfe in Form von Geldspenden natürlich ebenfalls willkommen!

Wer durch seine Spende dem Verein helfen möchte, der kann seinen Beitrag auf folgendes Konto überweisen:

Kontoinhaber: Reit- und Fahrverein Hubertus
Geldinstitut: Sparkasse Duisburg
IBAN: DE16 3505 0000 0200 1136 78
BIC (SWIFT): DUISDE33XXX

 

Spendenbescheinigung

Der Reit- und Fahrverein Hubertus 1950, neugegründet 2007 e.V. ist ein eingetragener Verein und Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bei Spenden bis 200 Euro reicht ein einfacher Nachweis wie zum Beispiel ein Ausdruck der Buchungs­be­stätigung.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch dann selbstverständlich eine Spenden­bescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Anschrift mit. Dauerspender und Dauerspenderinnen erhalten zu Beginn des darauf folgenden Jahres eine Sammel­spenden­bescheinigung über den gesamten Spendenbetrag.